Neben Stonehenge Superhenge gefunden

Neben Stonehenge Superhenge gefunden

Nur drei Kilometer von dem berühmten Stonehenge entfernt haben Forscher eine riesige Steinformation entdeckt. Sie wurde Superhenge genannt. Es handelt sich von Überresten einer Reihe von etwa 90 aufrechten Steinen auf der archäologischen Lokalität Durrington Walls, die sich heute fast einen Meter unter der Oberfläche befinden. Wissenschaftler glauben, dass der Steinkreis gegen 4500 Jahre alt ist wie auch dass Stonehenge und Superhenge wahrscheinlich komplementär waren.
In Durrington Walls liegen Überreste einer großen neolithischen Siedlung und eines Steinkreises, der ähnlich dem Stonehenge ist, aber weniger beeindruckend und berühmten. Doch niemand dachte, dass gerade hier ein monumentaler Bau steht, der sogar viel größer als Stonehenge war. Interessanterweise ergab die Studie, dass Superhenge absichtlich zerstört wurde.

Facebook Comments

Related posts